Research projects

National und international geförderte Forschungsprojekte

Alacris Theranostics ist unter den fünf meistgeförderten KMUs der europäischen Förderinitiative FP7

CanPathPro
Alacris Theranostics koordiniert das im Rahmen von Horizon 2020 geförderte Projekt CanPathPro, dessen Ziel die Entwicklung einer kombinierten experimentellen und systembiologischen Plattform für die prädiktive Modellierung von Krebssignalen ist.
PROSEQO
Ein FET-OPEN-Projekt (Horizon 2020) zur Entwicklung neuartiger Proof-of-Principle-Technologien für die Hochdurchsatz-Proteinsequenzierung und Einzelmolekül-DNA/RNA-Sequenzierung.
SMARTool
Das von Horizon 2020 finanzierte Projekt zielt auf die Entwicklung von IT-Lösungen zur Unterstützung von Ärzten bei der Prävention und Behandlung von Herzerkrankungen ab.
TREGeneration TREGeneration
Im Rahmen des Programms Horizon 2020 führt das europäische Konsortium ein klinisches Forschungsprojekt zur Behandlung von Graft-versus-Host-Erkrankungen durch, einer schwerwiegenden Komplikation nach einer Knochenmarktransplantation.
IMI-EU-EFPIA1
CANCER-ID Cancer ID
Ein europäisches Konsortium, das von der Innovative Medicines Initiative (IMI) mit derzeit 33 Partnern aus 13 Ländern finanziert wird und auf die Etablierung von Standardprotokollen für die klinische Validierung von blutbasierten Biomarkern abzielt.
Logo-OncoTrack-180 OncoTrack
Ein internationales Konsortium von über 80 Wissenschaftlern, das eines der größten europäischen Forschungsprojekte zwischen akademischer Forschung und Industrie in Europa ins Leben gerufen hat. Dieses Projekt konzentriert sich auf die Entwicklung und Validierung von Biomarkern, um einen personalisierten Ansatz für die Behandlung von Darmkrebs zu bieten; ein Ziel, das von einem systemmedizinischen Ansatz, der auf in silico „Virtual Patient“ -Modellen basiert, vorangetrieben wird.
FP7_EU_small_
SYBIL SYBIL
Ein großangelegtes interdisziplinäres Konsortium zur funktionellen Validierung genetischer Determinanten von häufigen und seltenen Skelettkrankheiten. Die erzielten Ergebnisse werden das Verständnis von Krankheitsprozessen und altersbedingten Veränderungen verbessern und neue und validierte therapeutische Ansatzpunkte liefern.
csm_bmbf_17aebb936d
EPITREAT EPITREAT
Ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt, das auf die Entwicklung einer individuellen Lungenkrebstherapie auf der Basis epigenetischer Biomarker abzielte.
Treat20plus
Anwendung eines systembiologischen Ansatzes zur Vorhersage des Behandlungserfolgs bei Patienten mit metastasiertem Hautkrebs. Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.